Gemischter Sommersalat mit Erdbeeren und Putenstreifen

Erdbeeren – die süße Verführung

Zutaten für 4 Personen

FÜR 1 PORTION: TEILE DIE ZUTATEN DURCH 4

  • 16 Halme Schnittlauch
  • 8 Stiele Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Prisen Zucker
  • 4 EL Zitronensaft
  • 8 TL Rapsöl
  • 300 g Feta-Käse, fettreduziert
  • 200 g Endiviensalat
  • 80 g Rucola
  • 300 g Erdbeeren
  • 400 g Putenbrust

 

Zubereitung

Für die Vinaigrette Kräuter waschen und trocken schütteln. Petersilie von den Stielen zupfen und hacken, Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Salz, Pfeffer, Zucker, Schnittlauch und Zitronensaft verrühren. 1 Teelöffel Öl darunterschlagen.

Feta-Käse in Würfel schneiden. Salat waschen, putzen und trocken schütteln. Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.

1 Teelöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und Fleisch unter Wenden circa 4 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Salatzutaten mischen und in einer Schale anrichten.

WIR WÜNSCHEN DIR EINEN GUTEN APPETIT!

 

 

Informationen zum Mrs.Sporty Ernährungskonzept

BAUSTEINE FÜR 1 PORTION:

Getreide – 0 / Milch – 0 / Fleisch – 0 / Gemüse – 2
Obst – 1/2 / Fett – 1 / Extras – 1 / Getränke – 0

Nach dem Mrs.Sporty Ernährungskonzept wird diese Mahlzeit mit 4 1/2 Bausteinen angerechnet. Deine persönliche Tagesmenge an Bausteinen erhältst du in deinem Mrs.Sporty Club.

 

MEHR INFORMATIONEN ZU DIESEM REZEPT:

Basisch – 1 / Sauer – 1 1/2 / Neutral – 1/2 / Verhältnis* – 22:56

* Beschreibt das Verhältnis des basischen Anteils zum säurebildenden Anteil (optimales Verhältnis: 80:20). Grundsätzlich kommt es auf das Verhältnis über den gesamten Tag hinweg an.

18. Mai 2017

Mrs.Sporty Ernährungskonzept

Das Mrs.Sporty Ernährungskonzept ist keine Diät – es kommt ganz ohne Verbote und Kalorienzählen aus. Basis ist eine ausgewogene, stressfreie und individuelle Ernährungsumstellung, die auf ein cleveres Bausteinprinzip setzt und langfristig zum Erfolg führt.

Menue schließen