Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Darum ist Training gerade jetzt wichtig!

Trainiere für dein Immunsystem.

 

Ein Training 2–3 × pro Woche, das moderat intensiv ist, macht das Immunsystem fitter.

 

Die Belastung der Muskeln regt das Immun-, Stoffwechsel- und Hormonsystem an. Der Körper schüttet entzündungshemmende Botenstoffe aus und die Bildung von Immunzellen im Blut wird durch die Ausschüttung von Adrenalin angeregt. Achtet beim Training daher auf einen Puls zwischen 50 und 85 % des maximalen Pulses, dann haben wir eine ausreichende Sauerstoffzufuhr, die dafür sorgt, dass das Training effizient läuft. In dem Pulsbereich von 50-85% werden aktiv Stresshormone abgebaut. Stresshormone schwächen unser Immunsystem schwächen, daher ist es umso wichtiger, dass man Energie tankt.

 

Regelmäßige sportliche Reize auf den Körper führen zudem zu einem Trainingseffekt im Immunsystem: Die Körperabwehr wird immer stärker und arbeitet immer effektiver. So treten bei Trainierenden, die regelmäßig trainieren, deutlich seltener Erkältungen auf als bei Untrainierten.

 

 

 

Neben dem Training tragen auch eine ausgewogene, gesunde Ernährung sowie ausreichend Schlaf und Erholung zu einem fitten Immunsystem bei.

 

Also, trainiere mit uns dein Immunsystem und buche jetzt dein persönliches erstes Training!

 

 

 

 

21. September 2020
Menue schließen