Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

„Gut-für-dich"-Tipp

Hier kommen drei Tipps für einen guten Ausgleich zwischen Arbeit, Training und Freizeit:

1. Setze dir kleine Ziele! So kannst du garantiert Erfolge feiern.

2. Verabrede dich mit dir selbst! Nimm dir Trainingszeiten fest vor.

3. Mach mal Pause! Schenke dir zehn Minuten am Tag zum Durchatmen.

16. Februar 2014
Menue schließen