Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Wie funktioniert eigentlich das Training bei Mrs.Sporty?

Bei Mrs.Sporty kannst du im Club, zu Hause mit deinem persönlichen Trainingsplan oder online mit unseren Live Classes trainieren.

Wir trainieren funktionelle Bewegungsmuster, um alltagsnah, ausbalanciert und natürlich, also aufrecht zu trainieren. Dabei steht bei uns Qualität vor Quantität. Ein Muskel braucht ausreichend starke Reize, um mögliche Anpassungen auszulösen und damit nach und nach besser zu werden. Aus diesem Grund bauen unsere monatlichen Programme aufeinander auf und ermöglichen ein effektives Training von Anfang an. Ebenso sind in den einzelnen Classes die Übungen mehrfach vorhanden, damit die Zielmuskulatur gezielt ermüdet und dementsprechend reagiert. So gewährleisten wir auch, dass wir koordinativ dazulernen und sicher trainieren.

Warum ist die Herzfrequenz entscheidend für deinen Trainingserfolg?

Die Herzfrequenz ist das Fenster zu deinem Stoffwechsel. Um sicherzustellen, dass du dich beim Workout weder über- noch unterforderst und schnell Fortschritte machst, ist es wichtig, dass du im richtigen Pulsbereich trainierst und in der Intensität variierst.
Welche Herzfrequenz optimal ist, hängt ganz individuell von deinem Ziel ab. Je nachdem ob du zum Beispiel Fett verbrennen, deine Ausdauer verbessern oder die Regeneration fördern möchtest, ist ein ganz anderer Pulsbereich vorteilhaft. Deshalbmessen wir bei Mrs.Sporty regelmäßig deinen Puls, um zu sehen, ob die Übungen zu dir und deinem Ziel passen.

Benötige ich Trainings-Equipment?

Wir trainieren mit eigenem Körpergewicht und mit Zusatzgeräten, die auch durch Haushaltsgegenstände ersetzt werden können. 

Equipment: Bänder (Thera-Band und Miniband), Kurzhanteln

Alternativ: Bücher, Wasserflaschen, Handtücher, Leggings oder Strumpfhosen (statt Thera-Band)

Du möchtest unser Training kennenlernen? Dann melde dich bei uns! Wir sind telefonisch unter 0664/1987770 oder unter 0664/73744059 erreichbar.

 

 

03. März 2021
Menue schließen