Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

KARTOFFELSUPPE MIT GRANATAPFEL UND GERÄUCHERTEM SCHINKEN

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

FÜR 1 PORTION: TEILE DIE ZUTATEN DURCH 4

·         1 Granatapfel (ca. 200 g)

·         800 g mehlig kochende Kartoffeln

·         2 Schalotten

·         2 EL Olivenöl

·         200 ml trockener Weißwein

·         1 l Gemüsebrühe

·         2 cl Sherry

·         100 g geräucherter Schinken

·         Salz

·         Pfeffer aus der Mühle 

 

FÜR DAS PESTO:

·         1 Bund Petersilie

·         1 Knoblauchzehe

·         1 EL frisch geriebener Parmesan

·         2 EL gehackte Mandeln

·         6 EL Olivenöl

 

ZUBEREITUNG

Granatapfel quer halbieren, mit einem Holzlöffel über einer Schale so lange schlagen, bis sich alle Kerne gelöst haben. Granatapfelkerne beiseite stellen.

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Schalotten schälen, fein würfeln und mit den Kartoffeln in heißem Öl anschwitzen. Mit dem Weißwein ablöschen und die Brühe angießen. Etwa 25 Minuten köcheln lassen.

Für das Pesto grob gehackte Petersilie mit geschältem Knoblauch, Parmesan und Mandeln in einen Mixer geben. Mit Olivenöl pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Suppe ebenfalls fein pürieren und mit Sherry, Salz und Pfeffer abschmecken.

Schinken in einer unbeschichteten Pfanne ohne Öl bei nicht zu großer Hitze knusprig braten. Suppe auf Teller verteilen und Schinken darauflegen. Mit Pesto beträufelt und mit Granatapfelkernen bestreut servieren.

WIR WÜNSCHEN DIR EINEN GUTEN APPETIT!

NFORMATIONEN ZUM MRS.SPORTY ERNÄHRUNGSKONZEPT

BAUSTEINE FÜR 1 PORTION:

Getreide – 1 / Milch – 0 / Fleisch – 3/4 / Gemüse – 0
Obst – 1/4 / Fett – 2 1/4 / Extras – 1/2

22. November 2018
Menue schließen