Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Geniesse den Sommer mit unseren Fitness-Tipps

Die Sonne lacht vom Himmel, der Duft von Gegrilltem liegt in der Luft und dein Lieblingseissalon hat auch wieder geöffnet. Mit unseren 12 praktischen Tipps kannst du die Freuden des Sommers genießen und bleibst trotzdem „bikinifit“.

1.     Trink dich schlank!

Trinke täglich min. 2 Liter Wasser und 1 Glas warmes stilles Wasser vor jeder Mahlzeit, das ist stoffwechselanregend und sättigend.

2.     Proteine am Abend!

Eiweißhaltige Speisen am Abend wirken als Muskeltreibstoff und sorgen für gute Regeneration im Schlaf.

3.     5 Portionen Gemüse & Obst

Um den Säuren-Basen-Haushalt in unserem Körper zu regulieren, esse täglich 3 Portionen (ca. handgroß) Gemüse und 2 Portionen Obst.

4.     Mach mal Pause!

Mahlzeitenpausen von 4-6 Stunden verbessern deine Fettverbrennung und regulieren deinen Blutzuckerspiegel.

5.     Jeder Gang macht schlank!

Gehe mindestens 10.000 Schritte am Tag – super für deinen Stoffwechsel, deine Ausdauer und deine Gesundheit.

6.    Aufrecht durch’s Leben!

Eine gute Körperhaltung sorgt für eine gute Anspannung der Bauch- und Rückenmuskeln und beugt Verspannungen vor. Achte auch auf deine Kopfhaltung!

7.     Trainiere mit Bauchspannung!

Spanne bei jeder Übung deines 30-minütigen Mrs.Sporty Trainings deine Bauch- bzw. deine Becken-bodenmuskulatur an.

8.    Schließe Lebensmittelunverträglichkeiten aus!

Sie können der Grund für Blähungen und Völlegefühl sein. Viel öfters sind aber die stark industrialisierten Lebensmittel (zB überzüchteter Weizen) schuld.

9.    Entrümple deinen Kühlschrank!

Behalte die echten LEBENSmittel und trenne dich von reinen GENUSSmitteln.

10. Verzichte auf Alkohol!

Er verlangsamt und blockiert deinen Stoffwechsel und hat viele „leere“ Kalorien.

11.  Schlafe ausreichend!

Stresshormone machen dick! Gönne dir 7 bis 9 Stunden Schlaf, um ausgeruht und stressfrei aufzuwachen.

12.  Reduziere Zucker!

Konsumiere Süßigkeiten, Mehl-speisen und Limonaden max. 2-3x pro Woche in einer ganz kleinen Menge.


zitronencreme mit frischen erdbeeren

An heißen Tag gibt es nichts Besseres als ein fruchtiges und gesundes Dessert aus Erdbeeren. Dafür brauchst du nur wenige Zutaten. Lass es dir schmecken!

ZUTATEN FÜR 3 PERSONEN

450 g Joghurt

250 g Erdbeeren

2 Stiele frische Minze

1/2 Zitrone (Bio)

1 EL Honig oder Agavensirup

1 Vanilleschote

ZUBEREITUNG

Minze waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Vanille-schote längs halbieren und das Mark herauskratzen. Zitrone waschen, trocken reiben, Schale abreiben und die Frucht auspressen. Vanillemark, Zitronenzesten und Zitronensaft mit dem Joghurt vermengen. Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. In einer Schale mit Honig oder Agavensirup süßen und eine halbe Stunde ziehen lassen. Dann Joghurt in kleinen Schälchen oder Gläsern anrichten. Erdbeeren darauf verteilen und mit Minze garnieren.

 

jetzt kann der urlaub kommen! mit dem mrs.sporty reise- und urlaubspass

Du möchtest auch im Urlaub mit deinem Mrs.Sporty Training weitermachen? Dann hol dir jetzt deinen Mrs.Sporty Reisepass.

Mit diesem „Reisedokument“ kannst du nämlich während deines Urlaubs ganz einfach im Mrs.Sporty Club deiner Wahl trainieren. Und das bis zu
30 Tage lang. Ob es dich nach Wien, Bern, Berlin, Mailand oder Verona zieht, ob an die Ostsee oder nach Moskau, es gibt immer einen Mrs.Sporty Club in deiner Nähe, indem du willkommen bist.

Und dann ist da auch noch der Mrs.Sporty Urlaubspass

Damit trainiert deine Freundin oder Kollegin kostenlos in deinem Club, während du in aller Ruhe deinen Urlaub genießt. Auch diesen Pass kannst du dir bei deiner Trainerin holen und damit einer lieben Freundin, Kollegin oder Verwandten eine richtig tolle „Urlaubsfreude“ bereiten.

Hol dir einfach im Club deinen Reisepass und für deine Freundin den Mrs.Sporty Urlaubspass!

 

Veranstaltungen

Dienstag, 18.6.2019

ab 19:15 Uhr

Stammtisch

Ristaurante LaRuffa,

EKZ Muldenstraße

01. Juni 2019
Menue schließen