Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

„Wer rastet, der rostet“ Mein Lebensmotto

Mitglied des Monats September 2018

Das war nicht immer so. Durch 20 kg Übergewicht, doppelten Bandscheibenvorfall und Arthrose im Hüftgelenk, fand bei mir ein Umdenken statt. Durch Änderung meiner Lebensumstände und mit Walken und Fitnessübungen im kleinen Kreis mit Freundinnen, fing alles an. Nach meinem Umzug von Deutschland nach Österreich, lernte ich bei einer Promotion Aktion zwei kompetente Trainerinnen von Mrs.Sporty, in Neulengbach auf der Straße kennen und vereinbarte ein Probetraining.

Mein Ziel, mein neues Gewicht zu halten, meine Haut zu straffen und einer möglichen Operation zu entgehen. Mein erster Eindruck in Mrs.Sporty, hier ist wirklich jedes Alter vertreten und das war top. Das Trainingsprogramm wurde genau für mich und meine Bedürfnisse erstellt. Und wurde immer wieder überprüft und mit neuen Übungen ergänzt, so wird es auch nicht langweilig. Die Korrektur bei Übungen durch die Trainerinnen und dem Bildschirm machten das Ganze perfekt.

Was ich super fand, mit dem Chip auf der Karte, konnte ich auch außerhalb der Zeiten ins Studio, wenn keine Trainerinnen da waren und in den Ferien habe ich auch schon meinen Sohn, dass eine oder andere Mal, mit dabei, denn es gibt eine Spielecke. Mrs. Sporty ist also auch was für Mütter, denn man kann sein Kind auch mitbringen. Selbst ein Kinderwagen mit einem Baby würde niemanden stören. Klar gibt es auch Tage, wo ich eine Ausrede finden könnte, nicht trainieren zu gehen, aber mittlerweile habe ich Ehrgeiz entwickelt und gehe mindestens 3-mal, meistens aber 4-mal ins Training, weil ich dann, was für mich und meine Gesundheit getan habe. Außerdem kenne ich jetzt auch mehr Frauen, denn man läuft sich hier ja doch öfters über den Weg läuft und tauscht sich aus, sei es über das Training oder privat.

Mein Trainingsziel habe ich bis jetzt erreicht, aber wie gesagt, wer rastet, der rostet und von nichts, kommt nichts. Also bleib ich den Kleinhandeln, Fitnessband, dem Stab usw. und somit Mrs.Sporty auch weiterhin erhalten. Meine Motivation sind die ganzen älteren Damen, denn sie haben eine Vorbildfunktion für mich, wenn ich in Ihrem Alter noch genauso fit bin, dann habe ich alles richtiggemacht.

Meinen Dank gilt meinem Mann, der das Ganze wirklich super findet und mich unterstützt und meinen Trainerinnen, dich mich bis jetzt so toll begleitet haben und mich zusätzlich motivierten. Mädels ihr macht euren Job echt gut.

21. September 2018
Menue schließen