Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Gib Rückenschmerzen keine Chance

Trainingsprogramm für einen gesunden Rücken

 Von einfachen Verspannungen bis zum Bandscheibenvorfall – es gibt viele Formen von Rückenbeschwerden. Mit der Aktion „Gesunder Rücken“ bietet Mrs.Sporty Neunkirchen betroffenen Frauen praxisnahe und effiziente Hilfe.

 Zu wenig Bewegung, einseitige oder falsche Belastungen, Haltungsfehler oder Übergewicht – die Folgen unseres modernen Lebens machen sich oft in Rückenschmerzen bemerkbar. „Rückenschmerzen sind eine typische Zivilisationskrankheit. Aber die gute Nachricht ist: Man kann aktiv etwas dagegen tun“, weiß Claudia, Clubmanagerin von Mrs.Sporty Neunkirchen.

Die meisten Rückenprobleme in der heutigen Gesellschaft wären vermeidbar, denn diese entstehen durch eine schwache Rückenmuskulatur und zuwenig Bewegung. Viele Studien belegen das wichtigste Mittel ist der Muskelaufbau der stabilisierenden Muskulatur rund um die Wirbelsäule.

 Bei der Aktion „Gesunder Rücken“ lernen die Frauen spezielle Übungen und erhalten Tipps für einen rückenschonenden Alltag. So können alle den Rücken stärken und sich von den Rückenschmerzen befreien. Mit unseren hydraulischen Geräten stärken wir schonend unsere stützende Rumpfmuskulatur und sorgen so für eine Entlastung der Bandscheiben.

 Informationen zur Aktion „Gesunder Rücken“ erhalten interessierte Frauen am Freitag 22.4.2016 von 9:00-13:00 & 16:00-19:00 und Samstag 23.4.2016 von 9:00-12:00 bei Mrs.Sporty Neunkirchen. Wegen der begrenzten Teilnehmerplätze wird um rechtzeitige Anmeldung unter der Telefonnummer 02635/66585 gebeten oder gleich hier einen Termin reservieren.

 

 

 

 

 

 

 

13. April 2016
Menue schließen