Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

 

Schnupfennase? Nicht mit Mir!

 

Sobald die Tage kürzer werden, rollt unweigerlich die erste Erkältungswelle auf uns zu. Zum Glück gibt es das Immunsystem, das uns wie ein treuer Bodyguard 24 Stunden am Tag vor Krankheits-erregern und Schadstoffen schützt. Allerdings muss dieser Leibwächter gut genährt und bei Laune gehalten werden, damit er seiner Arbeit nachgehen kann. Hier einige Tipps, wie du dein Immunsystem bei seiner wichtigen Arbeit unterstützen kannst:

Tipp 1:

Regelmäßiges Training Auch, wenn das Wetter unfreundlich ist: Runter vom Sofa und ab zu Mrs.Sporty. Regelmäßiges Training reizt dein Immunsystem und macht es fit für die kommenden Herausforderungen.

Tipp 2:

Ausreichend lange Erholungsphasen Schlafen hält gesund! Dein Körper benötigt sieben bis acht Stunden, um sich zu regenerieren. Gönne ihm diese wertvolle Zeit.

Tipp 3:

Sonne, Sonne, Sonne Du bekommst während der Arbeits-woche kaum noch Tageslicht ab? Nutze deine Mittagspause für einen 15-minütigen Spaziergang und tanke auf diese Weise wertvolle UV-B Strahlung. Dein Körper benötigt diese dringend zur Produktion von Vitamin D, dem Stimmungsmacher unter den Vitaminen.

Tipp 4:

Gutes Raumklima Haut und Schleimhäute bilden eine Barriere, die Keime und Viren abhält. Kälte und trockene Heizungsluft schwächen diese Barriere. Achte daher besonders in den kommenden Wintermonaten auf gutes Raumklima mit ausreichender Luftfeuchtigkeit.

Tipp 5:

Iss dich fit! Mit der richtigen Ernährung leistest du einen wertvollen Beitrag, um dein Immunsystem fit zu halten. Greife zu Lebensmitteln mit hohem Vitamin-C-Gehalt. Zitrusfrüchte, Paprika, Brokkoli, Rosenkohl oder Sanddornsaft sind ideal. Hülsenfrüchte, Quinoa und Vollkornprodukte tragen mit ihrem hohen Zinkgehalt ebenfalls dazu bei, dass du erkältungsfrei durch die Wintermonate kommst.

VeranStaltungen

Donnerstag 8.11., 18 - 19 Uhr

Pilates mit Ruth - in dieser Zeit ist kein normales Training möglich, wir bitten um Anmeldung im Club!

Mittwoch 14.11. 18-19 Uhr

Ernährungsinfoabend mit Zusatzwissen zum Thema Zucker mit Ruth

Donnerstag 15.11., 16.30 - 19.00 Uhr

Schminkworksop mit Margit Schultz

Donnerstag 15.11., 18 - 19 Uhr

Schizirkel mit Ruth und Nicole - in dieser Zeit ist kein normales Training möglich, wir bitten um Anmeldung im Club!

Montag 19.11., 17-18 Uhr

Themenzirkel mit Ruth: Auch im Alltag Haltung bewahren! - in dieser Zeit ist kein normales Training möglich, wir bitten um Anmeldung im Club!!

Mittwoch 21.11. 16-19 Uhr

Präsentation maßgefertigter Damenblusen mit Sabine Gröninger

Donnerstag 22.11. 18 - 19 Uhr

Latino Zirkel mit Nicole - in dieser Zeit ist kein normales Training möglich, wir bitten um Anmeldung im Club!

Donnerstag 29.11., 18 - 19 Uhr

Schizirkel mit Ruth - in dieser Zeit ist kein normales Training möglich, wir bitten um Anmeldung im Club!

 

 

 

Super einfach und hochwirksam: Unser Immunbooster

Mit einem schlauen Mix aus wenigen Zutaten versorgst du deinen Körper zuverlässig mit dem notwendigen Vitamin C und bringst dein Immunsystem in Schwung. Grapefruit ist eine wahre Vitamin-C-Bombe. Sie punktet außerdem mit geringem Kalo- riengehalt und Bitterstoffen für eine gesteigerte Fettverbrennung. 2018 ist das Jahr des Ingwers. Er enthält nicht nur reichlich Vitamin C. Mit seinen Scharfstoffen aktiviert er die Wärmerezeptoren des Körpers und stärkt so den Kreislauf. Außerdem wirkt Ingwer verdauungsfördernd.

Zutaten für 4 Personen:

1,25 Liter Wasser 30 g frischer Ingwer 2 Grapefruits 1 EL Honig

Zubereitung:

Ingwer schälen und reiben, die Grapefruits auspressen. Wasser aufkochen. Ingwer, Grapefruitsaft und Süßungsmittel einrühren und mind. 10 Minuten ziehen lassen. Je länger die Ziehzeit, desto intensiver der Geschmack.

Weltdiabetestag am 14. November

In der EU lag der durchschnittliche jährliche Zuckerkonsum zuletzt bei stolzen 37,6 Kilogramm. Pro Kopf! Einen guten Teil davon nehmen wir als versteckten Zucker in scheinbar harmlosen Lebensmitteln wie Pizza oder Ketchup zu uns. Doch das muss nicht sein. Achte bereits beim Einkauf auf den angegebenen Zuckergehalt, Du findest ihn in der Nährstofftabelle auf der Verpackung. Je weiter vorne Zucker aufgelistet ist, umso mehr davon steckt drin.

Die schlechte Nachricht: Du wirst einige unangenehme Überraschungen erleben.

Die gute Nachricht: Du leistest bereits beim Einkauf einen wertvollen Beitrag zu deiner Gesundheit.

In diesem Zusammenhang veranstalten wir wieder eine Zuckerfrei-Challenge von 12.-17.11.! Sei dabei - Anmeldelisten findest du im Club! In unserer Whatsapp-Gruppe begleiten wir dich mit Tips, Rezepten und einer guten Portion Motivation für deinen Start in ein Leben mit weniger Zucker.

In eigener Sache

Da wir wieder einige Beschwerden bekommen haben, möchten wir an dieser Stelle daran erinnern, dass das Training AUSSCHLIESSLICH mit sauberen Indoor-Schuhen erlaubt ist, die nicht im Freien getragen werden!

Angebote unserer Partner

Die Kräuterapotheke Plättenstraße lädt am 22.11. um 18 Uhr zu einem Abend ganz im Zeichen von Kosmetik und Schönheit in der Apotheke! Für jede teilnehmende Mrs.Sporty gibt es ein Extrageschenk von der Apotheke!

 

 

30. Oktober 2018
Menue schließen