Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Erfolgsgeschichte

Februar 2019

 

Unsere Karin hat im Jänner ihr

1000. Training absolviert….

…. wie sie das erreichen konnte erzählt sie in ihrer Erfolgsgeschichte:

 

 

Liebe Mrs. Sporties!

 

Mein Name ist Karin Bräuer, ich bin 63 Jahre alt und seit 8 Jahren und 4 Monaten begeisterte Mrs. Sporty.

 

Begonnen hat alles nach einem Unfall, als ich ein Peitschenschlagsyndrom hatte. Nach meiner Physiotherapie hat man mir gesagt, ich soll mich viel bewegen. Zufällig kam ich beim alten Standort von Mrs. Sporty in der Essigfabrik vorbei und habe mich dort angemeldet. Schon nach einigen Wochen verbesserten sich meine Beschwerden in der Halswirbelsäule und meine Kopfschmerzen wurden auch besser. Somit ging ich 3 mal in der Woche zum Training. Dort wurde noch auf den Geräten trainiert.

 

Als dann Mrs. Sporty zum neuen Standort wechselte, ging ich natürlich mit. Nach einiger Zeit kam die Umstellung auf die Pixies (Pixformance), wie wir es jetzt haben. Anfangs gingen mir die Geräte schon sehr ab, aber bald fand ich mich sehr gut zurecht mit der neuen Trainingsmethode. Vor allem aber weil das Übungsprogramm individuell auf jeden einzelnen abgestimmt werden kann. Natürlich hatte ich auch einige Rückschläge mit meiner Halswirbelsäule, es kamen wieder Schmerzen dazu. Jedoch blieb ich aktiv im Training, ich gab nicht auf und die Übungen (die sich ca. alle 4-6 Wochen ändern) wurden an meine Problembereiche angepasst, somit machte das Training wieder Spaß. Die Schmerzen verschwanden bald darauf wieder und ich fühle mich allgemein wieder wohler.

 

 

 

 

Früher hatte ich auch immer wieder Rückenschmerzen nach dem Fenster putzen oder der Gartenarbeit. Das ist jetzt keinThema mehr. Der Besuch bei Mrs. Sporty, 3 mal die Woche, wurde für mich zu einem fixen Bestandteil im Leben den ich nicht mehr missen möchte.

 

Ausserdem werde ich hier sehr gut betreut, vom gesamten Mrs.Sporty-Team, die einen immer wieder aufs Neue motivieren, neue Übungen zeigen und auch Fehler beim Turnen ausbessern. Auch bezüglich Ernährung und gesunder Lebensweise bekommen wir immer wieder gute Tipps für den Alltag.

 

Mittlerweile war ich in den 8 Jahren 1000 Mal bei Mrs. Sporty. Ja, das ist eine lange Zeit, aber ich werde sicher weiter machen!

 

In diesem Sinne möchte ich mich ganz herzlich beim gesamten Team für die Unterstützung und die tolle Clubatmosphäre bedanken.

 

Ich wünsche allen Mitgliedern ein frohes Trainieren und viel Erfolg!!!

03. Februar 2019
Menue schließen