Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Unser neuer Newsletter ist da! Holt euch die aktuellsten infos über

     

  • Erfolgsgeschichten
  • Trainingstipps
  • Alltagstipps
  • Expressküche – Leckeres für die Familie
  • Gemeinsam bei Mrs.Sporty und zur gleich für guten Zweck
  • Mitgliederspiele
  • Kooperationen
  •  

Erfolgsgeschichte

  

Brigitte Pokorny

·         Ich bin seit 4 Jahren eine begeisterte Mrs. Sporty.

Mrs.Sporty ist ungezwungen, ich kann kommen und gehen wann ich will, die Beratung ist sensationell und das Beste -  es macht mir Spaß &ich erreiche nach 4 Jahren noch immer meine Ziele!!!

 

·         Meine Erfolgsgeschichte binnen 4 Wochen J

Vor ca. 5 Wochen haben wir uns im Zirkel unterhalten. Elvira fragte mich nach meinen sportlichen Zielen. Ich sagte zu ihr, dass ich gerne noch 2 kg abnehmen würde (vor allem am Bauch).  Elvira lud mich zum persönlichen Trainergespräch ein und motivierte mich zu folgendem: 3 x wöchentlich Training, spezielle Übungen für den Bauch bei den Zwischenstationen. Bei der Ernährung soll ich auf 2 Liter Trinken achten und die Mahlzeitenpausen von 4-6 h einhalten. Ich konnte es nicht glauben, tatsächlich am 29.09.2014 mein Ergebnis: -2 kg und in der Taille – 2,5 cm und in der Hüfte – 3cm!!!

 

·         Weitere Erfolge durch Mrs. Sporty?

Aufgrund Osteoporose lasse ich jährlich meine Knochendichtewerte messen, da es von Jahr zu Jahr schlechter wurde. Seit ich nun bei Mrs. Sporty regelmäßig trainiere habe ich auch meine Knochendichtewerte verbessert. Es macht so viel Freude, aus eigener Hand was für seine Gesundheit tun zu können und gleichzeitig fühle ich mich auch körperlich schöner und besser.

 

Trainingstipp

 

So bekommst du eine schöne Taille:

Die Hauptfunktion der queren Bauchmuskeln ist im Wesentlichen

die Stabilisierung des Rumpfes und der Wirbelsäule. Stelle dir bei jeder Übung im Training vor, dass du deinen Beckenboden nach oben ziehst und den Reißverschluss einer zu engen Hose zu machen möchtest. Nun hebe gleichzeitig das Brustbein nach vorne oben. Der Bauchmuskel bleibt angespannt bei jeder Bewegung. Erinnere dich regelmäßig daran! So trainierst du 30 Minuten deinen Bauch bei jeder Übung!

 

+++

 

Alltagstipp

 

Wenn du deine Taille auch im Alltag formen möchtest, kannst du den o.g. Trainingstipp auch beim Einkaufen anwenden. Trage deine Einkaufstaschen möglichst gleichmäßig auf beide Körperseiten verteilt in einer aufrechten Körperhaltung, aktiviere dabei deinen Beckenboden und deinen queren Bauchmuskel. Durch das zusätzliche Gewicht der Taschen muss nun auch die seitliche Bauchmuskulatur gegenhalten und formt zusätzlich die schöne Körpermitte.

 

Ernährungstipp

 

Gesunde Ernährung und Familie unter einen Hut bringen – so kannst du deine Familie mit einbeziehen, wenn du langfristig gesund und ausgewogen essen möchtest:

 

1. Langsame Veränderung zulassen. Beispielsweise erst ein Mal nur jeden zweiten Tag ein „schlankes“ Rezept kochen.

 

2. Pizza und Pommes selbst machen und die Bausteine berechnen.

 

3. Bei Aufläufen Sahne mit einem Fettgehalt von 30 Prozent gegen fettärmere Varianten austauschen und zum Überbacken fettarmen Käse nehmen.

+++

Expressküche –

Leckeres für die Familie

 

Mit unseren schnellen und leicht zuzubereitenden Rezepten kannst du dich nicht nur gesund nach dem Mrs.Sporty Ernährungskonzept ernähren, sondern auch für deine ganze Familie ein leckeres Essen

zaubern. Hol dir jetzt das Rezept der Woche im Club ab.  

+++

 

Gemeinsam bei Mrs.Sporty und zugleich für guten Zweck

 

1 Woche gratis Training für deine Freundin.

Hast du deiner Freundin schon einen 7-Tagespass geschenkt? Denn auch im Oktober kann deine Freundin eine Woche gratis trainieren. Bring sie doch einfach mal mit zum Training oder am 11.10.2014 zu Pink Ribbon Tour in Pechtoldsdorf.

Wir sind mit unserem Glücksrad dabei! Wir werden hier die Start Up Gebühr statt 99 Euro auf 29,99 reduzieren und dieser Betrag wird dann von uns, Mrs. Sporty Club Perchtoldsdorf, mit Ende Oktober an die Österreichische Krebshilfe gespendet. So können sich die Damen ein wenig was sparen und für Ihre Gesundheit vieles tun. Weiters haben die bereits Betroffenen auch was davon. Meinem Team und mir persönlich ist es ein großes Bedürfnis, dass Frauen aktiv für Ihre Gesundheit was tun. Nur mit Sport senken wir bis zu 40 % unser Brustkrebsrisiko. .

 

 

Als kleines Dankeschön wartet auf dich unser toller Mrs.Sporty Regenschirm! Das Angebot gilt nur noch bis zum 31.10.2014!

+++

 

Mitgliederspiel

Dein Mrs.Sporty Trainingsbaum

Melde dich jetzt im 2er-Team zu unserem Mitgliederspiel an. Start ist der 01.10.2014. Das Team, das am Ende des Spiels die meisten Blätter ausgemalt hat, hat gewonnen. Auf geht’s!

 

+++

Kooperation

 

Hilf uns, zu helfen! Wir benötigen deine Unterstützung!

 

 Für Mrs.Sporty ist das Thema Brustkrebs eine Herzens-angelegenheit! Auch dieses Jahr unterstützen wir Frauen in der Brustkrebsprävention und auf ihrem Weg zurück in die Gesundheit. Schon 30 Minuten effektives Training zwei bis drei Mal pro Woche können das Brustkrebsrisiko um bis zu 40% senken. Im Oktober startet ein großer Spendenaufruf im Rahmen des internationalen Brustkrebsmonats in Zusammen-arbeit mit der österreichischen Krebshilfe: In allen Clubs könnt ihr einen hochwertigen Mrs.Sporty Shopper für 5 Euro und pinke Brustkrebsschleifen für 1 Euro erwerben (nur solange der Vorrat reicht)! Der komplette Erlös wird im Rahmen der Pink Ribbon-Aktion an die Österreichische Krebshilfe gespendet. Weitere Informationen findest du auch unter: www.krebshilfe.net

 

 

 

 

 

Wenn du den Mrs.Sporty Newsletter nicht mehr erhalten möchtest, sende einfach eine E-Mail mit dem Betreff "Newsletter abbestellen" an die Adresse clubXXX@club.mrssporty.at

31. Oktober 2014
Menue schließen