Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Liebe Mrs.Sporties! 

Wir freuen uns sehr euch NUN ab dem 29.5. wieder in unserem Mrs.Sporty Club begrüßen zu dürfen! 

Als erstes möchten wir uns bei all JENEN bedanken, die wertschätzende Emails an uns geschrieben haben, DANKE an alle die unser Home Training, die App und das Outdoor Training als Leistung anerkannt haben. Ihr habt uns ermöglicht, dass der Club jetzt weiter geführt werden kann, auch wenn ich große wirtschaftliche Einbußen durch diese Krise erfahre. Ich schaue mit meinem Team nach vorne, voller Leidenschaft und Elan wie immer, denn auch Corona hat uns gezeigt: GESUNDHEIT ist so eine große Macht! Genau das bieten wir euch mit unserem Konzept: Training und Ernährung für eure GESUNDHEIT und die Stärkung eures Immunsystems.

Daher FREUEN wir uns, wieder gemeinsam mit euch zu trainieren, an euren Zielen zu arbeiten und euch ein rundum tolles Trainingserlebnis zu bieten. Dies ist unser Ziel. Wir sind auch überzeugt davon, dass wir Spaß im Club haben werden und Freude im Herzen spüren werden. Dennoch sind hygienische Maßnahmen verschärft notwendig und wir halten uns an vorgeschriebene Auflagen, die wir euch im Folgenden vorstellen wollen: 

TRAININGSZEITEN 

Es wird keine fixen Termine geben – ihr könnt unser Studio flexibel während der gesamten Öffnungszeiten nutzen. Wir haben uns die Statistik angesehen und aufgrund der höchsten Anzahl wie auch aufgrund der Minimierung der Trainierenden durch die Krise haben wir folgende Anpassungen vorgenommen: 

Ihr könnt ab sofort von 6-22 Uhr trainieren!  

Alle Mitglieder, die dies nutzen wollen, kommen bitte in der betreuten Zeit kurz mit dem Chip zu uns in den Club und lassen diesen aktualisieren! 

Unsere betreuten Zeiten sind ab 1.6.2020        

Montag 8-12 Uhr und 16-18 Uhr        

Dienstag 9-11 Uhr und 16-18 Uhr        

Mittwoch 8-12 Uhr und 16-18 Uhr        

Donnerstag 9-11 Uhr und 16-18 Uhr        

Freitag 8-12 Uhr        

Samstag 9-11 Uhr 

Wir bitten euch weiters um Verständnis, dass jeden Samstag von 12-13 Uhr die Grundreinigung des Zirkels statfindet und dieser in der Zeit freizuhalten ist.  

Telefonisch könnt ihr in dringenden Fällen Elvira unter 06763340911 (hängt auch bei der Hausordnung im Club aus) Mo-Fr 8-18 Uhr anrufen oder eine Nachricht hinterlassen, ihr werdet innerhalb von 24 Stunden zurück gerufen.  

BETRETEN DES CLUBS/WARTEZONE

Beim Betreten des Clubs soll ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Wenn sich im Eingangsbereich bereits vier Mitglieder befinden, dann darf der Club nicht betreten werden, bis eine Person den Club verläßt. Es stehen im Vorraum drei Warteplätze zur Verfügung, hier sind max. vier Mitglieder erlaubt - ein Mitglied kann die Boots nutzen während drei warten.Wir erwarten jedoch keine Wartezeiten, weil gesamt im Club 13 Personen anwesend sein können.   

STOP - HÄNDE DESINFIZIEREN 

Bitte SOFORT nach dem Betreten des Clubs Hände desinfizieren (links von der Türe)- das ist euer erster Schritt. Dann empfehlen wir euch nach dem Training noch einmal im Eingangsbereich die Hände zu desinfizieren. Wenn ihr nach Hause geht auch noch einmal!  

BOOTS 

Die Nutzung der Boots ist möglich. Bitte nehmt ein großes Handtuch für den Sessel mit und beachtet die dort aufgestellten Hygiene-Maßnahmen nach der Benutzung.   

GARDEROBE 

In der Garderobe dürfen sich maximal drei Mitglieder aufhalten. Wir ersuchen euch nach Möglichkeit bereits in Sportkleidung zu kommen, jedoch bitte eure Schuhe umzuziehen. Dies könnt ihr direkt im Eingangsbereich machen. Das Duschen ist im Rahmen der Maximal-Personenanzahl in der Garderobe erlaubt.   

ZIRKEL 

Im Zirkel dürfen sich max. sechs Mitglieder aufhalten. Hier haben wir Bereiche markiert, die einem Mitglied während des gesamten Trainings zur Verfügung stehen. Hier wird auch gedehnt. Der Dehnbereich kann derzeit nicht genutzt werden.   Hanteln dürfen verwendet werden. Diese sind nach Trainingsende zu desinfizieren – hierfür stehen an jeder Station Desinfektionsmittel zur Verfügung. Wenn du kommst sind die Kleingeräte desinfiziert. Du nimmst dir alle Hanteln die du benötigst und lässt diese am Boden liegen. Sobald du fertig bist werden diese von unserem Team desinfiziert. Wenn du alleine in der unbetreuten Zeit trainierst, bist du dafür verantwortlich diese zu desinfizieren und danach zurückzustellen. Bälle und Bänder stehen derzeit nicht zur Verfügung - wir haben eure Programme bereits entsprechend angepaßt, so dass ihre ohne diese Geräte trainieren könnt.  

Wir rechnen nicht mit großen Wartezeiten, bitte kommt zu euren gewohnten Zeiten zum Training, damit nicht gleich an den ersten Tagen Stoßzeiten eintreten. Es können  gleichzeitig sechs Damen im Zirkel trainieren. Krise ist immer auch eine Chance. Wir bei Mrs.Sporty haben für euch ein tolles @Home-Training auf die Beine gestellt, welches ihr gerne weiter nutzen könnt und euch so jederzeit, auch im Urlaub, fit halten könnt. Euch stehen also weiterhin auch das @Home-Training und die APP zur Verfügung, Wenn ihr 2x pro Woche Training im Club einplant und 1x/Woche zu Hause trainiert, finden sicher immer alle Platz.

Persönliche Trainergespräche finden im Büro statt. Die Trainerinnen tragen ein Schutzvisier.   

BITTE HALTET DIE VORGABEN EIN 

Wir ersuchen euch diese Vorgaben STRIKT EINZUHALTEN, auch wenn keine Trainerin anwesend ist, um unsere GESUNDHEIT sicherzustellen und weiter gemeinsam trainieren zu können. 

Sportliche Grüße Elvira und das Team von Mrs.Sporty Perchtoldsdorf

04. Juni 2020
Menue schließen