Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Hier kommen unsere News im Juli

HAU(P)TSACHE SOMMER!

Wusstest du, dass Sport eine wahre Verjüngungskur für deine Haut ist? Wir verraten dir hier, warum und wie du gut gepflegt durch den Sommer kommst.

Unsere Haut gerät derzeit ganz schön ins Schwitzen. Im Gegensatz zum Winter muss sie sich auf hohe Temperaturen einstellen, das Baden in Chlor- oder Salzwasser trocknet sie zusätzlich aus. Das Sommer-Motto lautet also: Feuchtigkeit, Feuchtigkeit, Feuchtigkeit!

Hautpflege von innen

Feuchtigkeit kann von innen oder von außen kommen. Deine Haut braucht, um geschmeidig zu bleiben, täglich mindestens 2 Liter Flüssigkeit. Ob Wasser oder ungesüßter Eis-Tee – im Sommer darf’s sogar ein bisschen mehr sein.

Auch deine Ernährung spielt eine entscheidende Rolle in Sachen Hautpflege. Besonders wichtig ist jetzt die ausreichende Versorgung mit den Vitaminen A, C, B3, E und dem unter dem Namen Biotin bekannten Vitamin H.

Karotten, Tomaten, Brokkoli, Paprika und Zitrusfrüchte, aber auch Nüsse und Haferflocken enthalten jede Menge dieser „Hautpflege-Vitamine“.

Du möchtest noch mehr zum Thema gesunde Ernährung wissen?
Dann frag am besten noch heute dein Mrs.Sporty Team nach dem Mrs.Sporty Ernährungskonzept.

Hautpflege von außen

Für die sommergerechte Pflege von außen sind jetzt Lotions mit UV-Schutz statt fetthaltiger Cremes gefragt, denn sie enthalten einen höheren Feuchtigkeitsanteil. Produkte mit Aloe Vera bringen Wasser in tiefere Schichten und polstern die Haut so ganz natürlich auf.

Sport macht schön!

Regelmäßiges Training sorgt nicht nur für gute Laune, sondern auch für straffe Haut, weil das Bindegewebe gestärkt wird und Fettzellen in der Unterhaut verkleinert werden. Außerdem werden beim Sport Wachstumshormone ausgeschüttet, die für ein schönes und gesundes Hautbild sorgen.

 

Somit sind Muskeln wahre Schönmacher und die beste Naturkosmetik, die wir uns wünschen können. J

Melonensalat mit minze und feta

Dieser Salat ist schnell zubereitet und versorgt den Körper an heißen Sommertagen mit besonders viel Flüssigkeit: also „Wasser zum Essen“!

ZUTATEN FÜR 1 PORTION:

250 g Wassermelone
3-5 Blätter frische Minze
90 g Fetakäse
½ Limette
1 TL Olivenöl
1 Prise Pfeffer

ZUBEREITUNG:

Melone in Spalten schneiden, Schale entfernen und evtl. entkernen. Das Fruchtfleisch in mundgerechte Stücke würfeln. Minzblätter waschen, trocken tupfen und klein schneiden. Feta grob hacken. Melonenstückchen auf einem Teller verteilen und den Feta sowie die Minze darüberstreuen.

Für das Dressing:

Limette auspressen und den Saft auffangen. Mit Öl und Pfeffer vermengen und über die Melone träufeln. Dazu kann nach Belieben Vollkornbaguette gereicht werden.

Veranstaltungen

01.07. bis 07.07.2019

01.07. 14.00-18.00 Uhr

Familiensommer Opening!

Besuche uns doch beim Glücksrad und erdrehe Gratistrainingstage für deine Freundin!

08.07. bis 14.07.2019

 

10.07. 20.00 Uhr

Ernährungsinfoabend

Mit Carina

Hole dir die Infos für den Einstieg ins Mrs.Sporty Ernährungskonzept

15.07. bis 21.07.2019

18.07. 19.00 Uhr

Powerzirkel „Kickbox“

Mit Romana

22.07. bis 28.07.2019

23.07. 19.00

Powerzirkel „Dance“

Mit Carina

27.07. 08.00

Powerzirkel „Good Morning“

Mit Irene

jetzt kann der urlaub kommen! mit dem mrs.sporty reise- und urlaubspass

Du möchtest auch im Urlaub mit deinem Mrs.Sporty Training weitermachen? Dann hol dir jetzt deinen Mrs.Sporty Reisepass.

Mit diesem wertvollen „Reisedokument“ kannst du nämlich während deines Urlaubs ganz einfach im Mrs.Sporty Club deiner Wahl trainieren. Und das bis zu 30 Tage lang.

Ob es dich nach Wien, Bern, Berlin, Mailand oder Verona zieht, ob an die Ostsee oder an die Adria, es gibt immer einen Mrs.Sporty Club in deiner Nähe, in dem du willkommen bist.

   Hol dir einfach im Club deinen Reisepass …

  

Und dann ist da auch noch der Mrs.Sporty Urlaubspass!

Damit trainiert deine Freundin oder Kollegin kostenlos in deinem Club, während du in aller Ruhe deinen Urlaub genießt. Auch diesen Pass kannst du dir bei deiner Trainerin holen und damit einer lieben Freundin, Kollegin oder Verwandten eine richtig tolle „Urlaubsfreude“ bereiten.

01. Juli 2019
Menue schließen