Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Wie man auf meinem Bild erkennt, bin ich sehr froh und glücklich bei Mrs. Sporty Alsergrund Mitglied zu sein. Wie kam ich zu dazu? Aufgrund der Multiplen Sklerose ist meine Mobilität seit 1 ½ Jahren hauptsächlich auf den Rollstuhl beschränkt, weshalb ich auch einiges wegen mangelnder Bewegung zugenommen habe.

Daher habe ich im Internet wegen einem Fitnessstudio im 9. Bezirk geschaut. In die klassischen Fitnesscenter zu gehen hätte mir, außer unnötig Geld auszugeben, nichts gebracht. Mich hat Mrs. Sporty Alsergrund auch wegen den Personal Trainerinnen sehr interessiert. Also Anruf erledigt und gleich zum Probetraining!

Beim Probetraining wurde mir auch sofort alles erklärt und die Personal Trainerinnen (Susi und Caro) wollen mir mit dem richtigen Trainingsprogramm auch wieder zum Gehen verhelfen, natürlich mit dem dazugehörigen eigenen Willen

03. Januar 2020
Menue schließen