'); fbq('track', 'PageView'); &ev=PageView&noscript=1"/>
Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

-8 Kilo seit Wiedereröffnung!

Erfolgsgeschichte des Monats

Dies ist die Erfolgsgeschichte von Brigitte Glaubinger, die seit 2018 Mitglied im Mrs.Sporty Club Wien-Hietzing ist und dort im August zum Mitglied des Monats gekürt wurde.

Gesundheitliche Hürden: Übergewicht, Muskelabbau, Gleichgewichtsstörung

Lange hatte die 55-Jährige mit Übergewicht zu kämpfen. Nach einer Operation im Jahr 2014 ging es ihr gesundheitlich sehr schlecht und sie baute durch langes Liegen stark an Muskeln ab – bis zu dem Punkt, nicht mehr alleine aufstehen zu können. Zudem wurde auch noch Polyneuropathie festgestellt: sinkende Gefühlsempfindlichkeit in den Beinen und dadurch ein gestörter Gleichgewichtssinn.

Erste Erfolge: Gewichtsreduktion dank Ernährungsumstellung

Sie holte sich die Hilfe einer Ernährungsberaterin sowie mobiler Physiotherapie und Reha. Der erste wichtige Schritt in Richtung Gewichtsreduktion: Brigitte verlor ganze 59 Kilo. Jedoch fehlte noch das passende Fitnessprogramm, um wieder Muskeln aufzubauen und das reduzierte Gewicht langfristig zu halten. Viele Programme waren Brigitte zu zeitaufwendig oder passten einfach nicht zu ihren Vorstellungen.

Lösung: individuelles Trainingskonzept und persönliche Betreuung

Als sich Brigitte schließlich zum Probetraining bei Valerie im Mrs.Sporty Club Wien-Hietzing anmeldete, war ihr schnell klar: hier fühlt sie sich wohl und gut aufgehoben! Das Studio und die Trainer*innen waren ihr sofort sympathisch. Nach der Beratung wurde ihr Trainingsprogramm individuell auf Brigittes Bedürfnisse zugeschnitten. Schnell konnte sie ihre Fitness steigern – und sogar ihr Gleichgewicht verbesserte sich.

Herausforderung: den inneren Schweinehund überwinden

Doch aller Anfang ist schwer. Und auch Brigitte hatte zu Beginn immer wieder mit Motivationstiefs zu kämpfen. Im Frühsommer 2019 galt es dann, den inneren Schweinehund zu besiegen – die erweiterten Öffnungszeiten halfen dabei enorm. Doch dann kamen die beiden Corona Lockdowns und Brigitte fiel wieder in alte Gewohnheiten. So nahm sie um die Weihnachtszeit 2020 wieder 10 Kilo zu.

Devise: niemals aufgeben!

Sobald ihr Club wieder öffnete, wollte Brigitte wieder durchstarten und an ihren alten Erfolgen anknüpfen. Mit einer Kombination aus dem Mrs.Sporty Trainingsprogramm und Low-Carb-Ernährung gelang es ihr im Frühling 2021 wieder an Gewicht zu verlieren. Wichtig dabei war für sie die richtige Integration in den Alltag, um das Training auch wirklich regelmäßig absolvieren zu können.
 
Seitdem trainiert Brigitte voller Motivation 3 Mal die Woche in ihrem Club. Das Ergebnis: 8 Kilo weniger und endlich wieder wohlfühlen im eigenen Körper!

So viel Kampfgeist muss belohnt werden

Wir finden: eine großartige und bewegende Erfolgsgeschichte, die Mut macht! Brigitte hat bewiesen, dass es sich trotz Rückschlägen lohnt, dranzubleiben. Und ist zurecht zum Mitglied des Monats gekürt worden. Weiter so! :-)
 
“Mein großer Dank gilt Valerie und Ihrem Team. Ohne die Mädels, ihre Unterstützung und Motivation hätte ich das niemals geschafft. Hätte mir jemals irgendwer gesagt, ich würde Mitglied des Monats in einem Fitnessstudio werden, hätte ich ihn ausgelacht! Aber ich bin sehr stolz darauf und kann das Training bei Mrs.Sporty nur jedem empfehlen!”, schwärmt Brigitte.

 

Du willst auch druchstarten wie Brigitte? Dann erfahre mehr über das Mrs.Sporty Konzept und finde einen CLub in deiner Nähe. :)

20. August 2021
Menue schließen