Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Mitglied des Monats Februar

Sonja Schlager

Im September 2018 hat Sonja uns am Frauenwieserlauf kennen gelernt. Da sie unter Verspannungen in der Hüfte litt, entschloss sie sich das Training bei Mrs  Sporty auszuprobieren.

"Ich wollte meine Verspannungen bedingt durch einen Bürojob, wieder los werden und mich einfach fitter fühlen" meint Sonja. 

Sie war von Beginn an vom Mrs-Sporty-Konzept überzeugt, deshalb war und ist es auch kein Problem für Sonja 2-3mal wöchentlich zum Training zu kommen. "Es gehört für mich bereits zum Alltag. Ich gehe immer gleich in der Früh somit starte ich mit voller Elan in den Arbeitstag und habe schon früh morgens ein gutes Gewissen bzw. Gefühl, bereits etwas für mich getan zu haben.

Durch das abwechselungsreiche Training, welches verschiedene Bewegungsmuster enthält, und das ausgiebige Dehnen danach, habe ich es bereits nach 2 Monaten geschafft meine Verspannungen los zu werden und auch meine Ausdauer hatte sich schon verbessert“, schwärmt Sonja.

Sonja war gegenüber dem Ernährungskonzept lange skeptisch, hat es aber dann doch probiert und innerhalb kurzer Zeit wurde sie auch schon von einem Erfolg überrascht. Sie hat mit der Kombination Training und Ernährung 2kg Körperfett verloren und Muskelmasse aufgebaut. Heissungerattacken von Früher kennt sie nicht mehr.

Sonja meint: "Ich habe das Training ausprobiert und bin geblieben :)"

 

 Sonja´s TIPP: "Am besten gleich morgens das Training einplanen, dann hat man den perfekten Start in den Tag!"

10. Februar 2020
Menue schließen