Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Widerruf und ergänzende Verbraucherinformationen

1. WIDERRUFSBELEHRUNG

Sie haben das Recht, den Vertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beginnt mit Vertragsschluss.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Bitte richten Sie Ihre Widerrufserklärung an:

Mrs.Sporty Club Dornbirn
Mrs.Sporty GmbH
Geschäftsführer/ Inhaber: Mag. Snjezana Topic-Zivanic
Lustenauerstraße 62
6850
Dornbirn
sportyclubdornbirn@gmail.com

Die Widerrufserklärung kann elektronisch (E-Mail) oder postalisch übermittelt werden.

Sie können dafür das nachstehende Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie ausdrücklich (schriftlich, auf dauerhaftem Datenträger, E-Mail) verlangt, dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns Wertersatz für die bis zum Widerruf bereits erbrachten Leistungen zu zahlen, d.h. den Betrag, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrages unterrichten, bereits erbrachte Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

 

---------------------------------

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

Mrs.Sporty Club Dornbirn
Mrs.Sporty GmbH
Geschäftsführer/ Inhaber: Mag. Snjezana Topic-Zivanic
Lustenauerstraße 62
6850
Dornbirn
sportyclubdornbirn@gmail.com

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

     

  • Bestellt am (*)/erhalten am (*)
  • Name des/der Verbraucher(s)
  • Anschrift des/der Verbraucher(s)
  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
  • Datum
  •  

(*) Unzutreffendes streichen.

--------------------------------- 

 

2. ERGÄNZENDE VERBRAUCHERINFORMATIONEN UND INFORMATIONEN IM ELEKTRONISCHEN GESCHÄFTSVERKEHR

2.1. Ausschließliche Vertragssprache ist deutsch.

2.2. Verantwortlicher Anbieter ist:

Mrs.Sporty Club Dornbirn
Mrs.Sporty GmbH
Geschäftsführer/ Inhaber: Mag. Snjezana Topic-Zivanic
Lustenauerstraße 62
6850
Dornbirn
sportyclubdornbirn@gmail.com
0664 88665404
HRB: 112728F10
USt.-ID-Nr.: ATU65560136

2.3. Die wesentlichen Merkmale der angebotenen Dienstleistungen sind den jeweiligen Beschreibungen auf der Webseite zu entnehmen.

2.4. Der Vertragsschluss richtet sich nach Ziff.3 der AGB. Der Kunde kann Leistungen wie Zugang zu Online -Trainingsangeboten sowie eine Mitgliedschaft in einem Mrs.Sporty Club durch Anklicken des entsprechenden Buttons für die spätere Buchung auswählen.

Verträge wie Mitgliedschaftsverträge oder Nutzungsverträge kommen durch Klicken des Buttons „Mitgliedschaftsantrag abschicken“ und Annahme durch den Vertragspartner zustande. Zuvor sind unsere Allgemeinen Mitgliedschaftsbedingungen durch Anklicken eines entsprechenden Buttons als Vertragsbestandteil zu akzeptieren. Mit seiner Bestellung unterbreitet uns der Kunde ein verbindliches Angebot. Die Erfassung der Bestellung wird bestätigt. Dies stellt keine verbindliche Annahme der Bestellung dar, sondern informiert den Kunden lediglich darüber, dass die Bestellung an den Club weitergeleitet wurde. Der Vertrag kommt durch die Bestellung des Käufers einerseits und eine ausdrückliche Annahme durch den Mrs.Sporty Club zustande. Hierbei sind die Allgemeinen Mitgliedschaftsbedingungen einschließlich dieser Verbraucherinformationen beigefügt.

2.5. Der Vertragstext bzw. die Vertragsdaten, können bei Abgabe der Bestellung vom Kunden gespeichert werden, indem im jeweiligen Browser der Menüpunkt „Datei“ und hierunter die Funktion „Speichern unter“ aktiviert wird. Der Vertragstext kann ausgedruckt werden, indem der Kunde vor Absendung der Bestellung in seinem Browser das Feld „Datei“ und anschließend das Feld „Drucken“ anklickt. Ferner werden die Buchungsdaten und die AGB einschließlich der Verbraucherinformationen dem Käufer mit der Annahme der Bestellung durch den Club per E-Mail zugesendet. Die AGB einschließlich der Verbraucherinformationen kann der Kunde ausdrucken oder speichern, indem er auf der Club Webseite den Link „AGB“ anklickt und dann die Option „Seite drucken“ oder „Speichern“ betätigt.

2.6. Die Zahlung der Vergütung erfolgt durch die im Bestellablauf angebotenen Zahlungsoptionen. Es gelten die Regelungen unter Ziff.6 der AGB. Ratenzahlungen bedürfen der vorherigen Abstimmung/Vereinbarung mit dem Verkäufer. Im Falle des Zahlungsverzuges ist der Verkäufer berechtigt, nach Ablauf einer angemessenen Frist zur Leistung, von dem Vertrag zurückzutreten.

2.7. Wir unterliegen keinen besonderen Verhaltenskodizes. Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

Menue schließen