Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Rezept des Monats Mai: Spargel-Schinkenröllchen

Zutaten für 4 Portionen1 kg Spargel, frischSalz, Zucker, Zitronenschale.250 ml Spargelwasser3 EL Weißwein, trocken½ TL SalzPfeffer weiß aus der Mühle1 TL Kurkuma2 TL Kartoffelstärke, angerührt2 EL Cremefine1 Schuss ZitronensaftZucker8 Sch. gekochten Schinken2 TL Petersilie, gehacktZubereitung:Spargel waschen, schälen, und in kochendem Waser mit Salz, Zucker und Zitronenscheibe für 10 bis 15 Minuten köcheln lassen. .Beim Gabeltest sollen sich die Spargelstangen nicht biegen. Sie sollen noch bissfest sein "al dente". Aus dem Wasser nehmen und auf einen Teller anrichten. Spargelwassernicht weggießen.Den Spargelsud, Weißwein zugießen und mit Salz, Pfeffer und Kurkumapulver würzen, die Stärke einrühren und aufkochen, bis eine sämige Konsistenzerreicht ist. Mit Cremefine, Zitronensaft und wenig Zucker abschmecken. Die Spargelstangen in Koch schinken einrollen, zusammen mit der Soße auf demTeller anrichten und mit Petersilie garnieren. Heurige Erdäpfel passen sehr gut dazu.Guten Appetit!

01. Mai 2013
Menue schließen