Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

SO KOMMST DU GUT DURCH DEN ADVENT 

 

Besinnliche Vorweihnachtszeit? Von wegen! Statt „Lustig, lustig, tralalalala“ heißt es oft „Stress und Kekse, tralalalala“. Wie soll man bei dem Trubel und den Leckereien entspannt bleiben und sein Gewicht halten? Wir haben 5 tolle Tipps für dich!

Tipp 1: Slow down 
Slow down – auch beim Kau’n. Das sollte dein Motto für die nächsten vier Wochen sein, wenn es um Lebkuchen und Co. geht. Denn: Wer langsamer kaut, isst automatisch weniger.

 

Tipp 2: Lass andere machen 
Warum solltest du alles alleine machen? Bloß, weil es schon immer so war? Ab diesem Jahr werden auch die anderen Familienmitglieder eingespannt – beim Einkaufen, Verpacken der Geschenke oder Plätzchenbacken. Das spart dir Zeit, Nerven und – wenn andere vom Teig naschen – Kalorien.

Tipp 3: Clever essen 
Weihnachtsfeier, Weihnachtsessen, Weihnachtsmarkt – überall lauern die Angriffe auf die Figur. Unser Tipp: Iss einfach vor allem gesundes Gemüse und verzichte auf fettige Saucen. Trink Wasser statt Glühwein. So sparst du eine Menge Kalorien und hast am nächsten Morgen keinen schweren Kopf.

Tipp 4: Nobody is perfect 
Auch zu Weihnachten muss nicht alles perfekt sein. Viel wichtiger ist es, dass sich alle wohlfühlen und Familie und Freunde gemeinsam eine schöne Zeit verbringen. Daher: Mach es nett, aber nicht perfekt!

Tipp 5: Zeit der Nächstenliebe 
Der Nächste – das bist in diesem Falle du. Sei also nett zu dir. Gönn dir Auszeiten, in denen du dich erholst. Mach in der Zeit, was dir guttut: Geh spazieren, nimm ein Bad und geh zum Training. Danach erst sind auch die anderen wieder dran.

 

10. Dezember 2018
Menue schließen