Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Lecker Grillen mit wenig Kalorien

Lecker Grillen mit wenig Kalorien

Gefüllte Putenschnitzel mit Senf-Honig-Marinade

Zutaten für 4 Portionen:

4 dünne Putenschnitzel (à ca. 150 g), 8 Scheiben Parmaschinken 1 Zucchini (250–300 g), 3–4 Stiele frischer Oregano, 2 EL Olivenöl 20 g mittelscharfer Senf, 20 g flüssiger Honig, Pfeffer, 2–3 EL Rapsöl, Salz 2 Gefrierbeutel oder 2 Bogen Klarsichtfolie 8 kleine Holzspießchen

Zubereitung:

Zucchini putzen, waschen und trocken tupfen. Mit einem Spargelschäler der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Schnitzel quer halbieren und zwischen 2 Gefrierbeuteln oder 2 Bögen Klarsichtfolie flach klopfen. Schnitzel mit Pfeffer würzen und mit jeweils 2 Zucchinischeiben und einer Schinkenscheibe belegen, überklappen und mit den Holzspießchen feststecken. Oregano waschen, trocken schütteln und hacken. Senf, Honig, Oregano, etwas Pfeffer und Rapsöl verrühren. Schnitzel mit 2 EL Olivenöl dünn bestreichen. Schnitzel auf dem vorgeheizten Grill unter Wenden ca. 8 Minuten grillen. Während des Grillens mit Salz bestreuen und mit der Marinade bestreichen.

Holen Sie sich dieses Rezept am besten gleich in unserem Club ab und vereinbaren Sie online ein Probetraining. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Training und beim Nachkochen!

13. August 2014
Menue schließen