Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Keine ANgst vorm Muskelaufbau 

Bei Mrs.Sporty trainierst du Kraft und Ausdauer. Das Zusammenspiel von beiden ist ideal für deine Fitness. Du brauchst keine Angst zu haben: Durch das Krafttraining wirst du keinesfalls zur muskelbepackten Bodybuilderin.   Damit Muskeln aufgebaut werden, musst du beim Training einen deutlich spürbaren Widerstand überwinden. Dieser Trainingsreiz ist wichtig. Ohne ihn bringt das Training keine Effekte.  Bei einem größeren Widerstand oder einer ungewohnten Bewegung besteht die Gefahr, dass man Ausweichbewegungen macht. Damit erzielst du aber nicht die gewünschte Wirkung. Schlimmer noch: Ausweichbewegungen können zu Verletzungen führen oder die Gelenke belasten.   Deshalb ist es so wichtig, dass dein Trainer dir zeigt, wie du die Übungen ausführst, und dass er dein Training überwacht. Dein Trainer weiß, wie hoch der Widerstand sein sollte. Also: Fordere deine Muskeln ruhig.   Trainiere mit Widerstand!

 

VeranStaltungen  

Samstag 29.9., 8 - 13  Uhr  Tag der offenen Tür mit tollen Angeboten für deine Freundin! 

    

tag der  offenen tür

Am 29. September ist Tag der offenen Tür in deinem Mrs.Sporty Club. Zeige deiner Freundin, wo du trainierst! Und hilf ihr EUR 129,- zu sparen. Denn wenn sie sich an dem Tag anmeldet, schenken wir ihr die Startgebühr.  Am Tag der offenen Tür lernt deine Freundin deinen Mrs. Sporty Club kennen. Sie trifft das Trainerteam, erfährt, wie das Konzept von Mrs.Sporty funktioniert und kann sich persönlich beraten lassen.   Also, kommt vorbei, es lohnt sich.  Wir freuen uns auf euch!

Mittelmeerküche - der gesunde  Genuss 

Du hast die Ferien am Mittelmeer verbracht oder warst daheim öfter mal beim Griechen, Türken oder Italiener essen? Dann weißt du, wie viel Genuss diese Küche bietet.  Lecker und obendrein gesund sind die Gerichte der Länder rund ums Mittelmeer. Nicht umsonst leben in diesen Ländern auffallend viele Menschen, die weit über 80, 90 oder sogar an die 100 Jahre alt sind.  Lade doch Freunde zum Essen ein und koche mediterran. So rettest du auch gleich ein bisschen Ferien-stimmung in den Spätsommer.  Die wichtigsten Zutaten der Mittelmeerküche sind Gemüse, Obst, Olivenöl, Fisch, Nüsse und Samen, viele Kräuter und Gewürze, Knoblauch und Zwiebeln, in geringer Menge Milchprodukte wie Joghurt und Käse. Die Produkte kommen meist aus der Region und sind weitgehend naturbelassen. Köstlich!   So kochst du mediterran: Ersetze Butter und Margarine durch Olivenöl. Es ist reich an ungesättigten Fettsäuren. Nutze es für das Salatdressing zusammen mit ein bisschen Essig, wenig Salz, dafür aber vielen Gewürzen und Kräutern. Gemüse und Fisch solltest du nur   kurz anbraten. Auch hierbei kannst du das Salz durch Gewürze und Kräuter ersetzen. Gegen den Hunger zwischendurch kannst du ein paar Pistazien oder Kürbiskerne knabbern. Die sind gesund und machen lange satt.

Zuckerchallenge

Mehr Bewußtsein für den Umgang mit Zucker bekommt ihr, wenn ihr an unserer Zuckerchallenge teilnehmt! Bewußt auf Süsses zu verzichten steht den ganzen September über im Vordergrund - Melanie hilft euch dabei und führt euch mit einer Whatsapp Gruppe durch die Challenge. Zu Beginn werden die Teilnehmerinen abgewogen und die Körpermaße genommen, damit ihr auch genau sehen könnt, wie sich euer Verzicht auf euren Körper auswirkt - fühlen werdet ihr es auf jeden Fall. Wer gerne noch mitmachen möchte, trägt sich in die Liste im Club ein!  

Bonuskarten

Wir sind beosnders stolz auf alle unsere Mitglieder, welche es bis zwischen 1.6. und 31.8. geschafft haben, 30 Mal zum Training zu kommen!  Alle, die ihre Bonuskarten bis 31.8. abgegeben haben, erhalten im Lauf der nächsten Wochen ihr Belohnungsgeschenkt - Elvira freut sich euch ein praktisches und hübsches Kosmetiktäschchen von      Mrs.Sporty überreichen zu dürfen.   Wendet euch gerne an eure Trainerinnen, um euer Geschenk in Empfang zu nehmen. Wir wünschen euch viel Freude damit und danken für eueren Eifer beim Training trotz der heißen Sommertage! 

14. September 2018
Menue schließen