Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

In eigener Sache

Der Februar steht ganz im Zeichen unserer Aktion Rücken fit! Nebst unserem Rücken-Zirkel bieten wir euch umfassendes Infomaterial im Club - greift doch einmal zu unserem Ratgeber Rückenfit, hier findet ihr spannende Tips zum Thema Rückengesundheit! 

Personell tut sich einiges bei uns im Club! Szabi hat sich aus persönlichen Gründen aus unserem Club veranschiedet und wird sich künfitg anders orientieren. Er wün- scht euch alles Gute und wir bedanken uns bei ihm für die Zusammenarbeit! 

Karo aus Gänserndorf wird euch in den nächsten zwei Monaten vermehrt beim Training begleiten, bis im April Denisa aus der Karenz zurückkommt.

Dana ist nun fix im Team! Elvira freut sich darauf, euch nun auch öfter im Club zu sehen, das neue Team gut einzuschulen und gemeinsam mit motivierten neuen Mitarbeitern wieder neuen Schwung in den Club zu bringen!  

Neu im Team begrüßen wir an dieser Stelle Renate! 

Mein Name ist Renate Schöpf, ich bin 55 Jahre, habe 2 Söhne und bereits eine Enkeltochter. Meinen Traum vom eigenen Haus habe ich mir in Engelhartstetten verwirklicht.  Sport hatte in meinem Leben immer einen sehr hohen Stellenwert, sowie die sozialen Komponenten die das Mitwirken in einem Team oder Club mit sich bringen, waren immer ein sehr wichtiger Teil in meinem Leben.  Derzeit bin ich in Altersteilzeit. Nebenberuflich habe ich eine Einzelfirma als Werbearchitektin und aus Überzeugung bin ich auch Energetix Vertriebspartnerin. Meine Liebe zur Bewegung brachte mich zu Mrs Sporty in Hainburg. Das Training macht unglaublich viel Spaß, befriedigt meinen Ehrgeiz und hält mich mit wenig Zeitverlust fit.  Ich freue mich schon sehr dieses tolle Gefühl nun auch als Fitnesstrainerin bei Mrs Sporty mit anderen zu teilen.  Nütze jeden Tag, verwirkliche deine Träume, es ist nie zu spät. 

 

VeranStaltungen 

Freitag 1.2.16 - 17  Uhr 

Latino Zirkel mit Nicole - in dieser Zeit ist kein normales Training möglich, wir bitten um Anmeldung im Club! 

Mittwoch 6.2. 16.30 - 18.30 Uhr 

Schminkworkshop mit Betty, wir bitten um Anmeldung im Club! 

Montag 11.2. 10.30 - 11.30 Uhr 

Hanfvortrag mit Waltraud 

Montag 11.2. 15.30 - 16.30 Uhr 

Power Zirkel mit Karo - in dieser Zeit ist kein normales Training möglich, wir bitten um Anmeldung im Club! 

Mittwoch 20.2. 15.30 - 16.30 Uhr

Power Zirkel mit Karo - in dieser Zeit ist kein normales Training möglich, wir bitten um Anmeldung im Club! 

Freitag 22.2. 8 - 17 Uhr 

Aktionstag Rückenfit mit speziellen Angeboten für Neumitglieder! 

Montag 25. 2.und  Mittwoch 27.2.  jeweils am Vormittag:  

Ende der Fett weg-Challenge - wir wünschen allen Teilnerinnen viel Erfolg und bitten euch an diesen beiden Tagen Endmessung.

Dein Weg zu superschlanken Beinen

Recovery Boots heißt das Zauberwort für schlanke Beine und weniger Cellulite! Wir bieten diese neue Form der Lymphbehandlung ab sofort im Club Perchtoldsdorf in iener Testphase an und werden bei Interesse auch die Clubs Gänserndorf und Hainburg mit den Boots ausstatten.   Wir freuen uns über euer Feedback zu dieser Idee!                      

Psst, weiSSt du schon?

Im Februar heißt es: Dranbleiben! Mit Unterstützung geht das viel leichter. Erzähl deinen Freundinnen von deinen guten Vorsätzen und motiviere sie mitzumachen. Unser Aktionstag Rückenfit bietet einen guten Aufhänger - denn Rückenprobleme kennt leider fast jede Frau.   Wenn deine Freundinnen Mitglied bei Mrs.Sporty werden, lohnt sich das für dich sogar doppelt: Das Training macht gemeinsam mit deinen Freundinnen noch mehr Spaß, und für deine Empfehlung erhältst du als Dankeschön eine stylische Sport- tasche von Mrs.Sporty!  

Angebote unserer Partner 

In der Stadtapotheke Hainburg erhaltet ihr im Februar -10%  auf ausgewählte Super Immun Präparate! 

Turbo-Kick  Mahlzeitenpausen!

Wenn du abnehmen willst, solltest du deinem Körper zwischen den Mahlzeiten Pausen von vier bis sechs Stunden gönnen. Diese Pausen sind echte Fettverbrennungsbooster. Denn in der Zeit, in der dein Körper nichts zu essen bekommt, greift er auf seine eigenen Reserven zurück.   Zusätzlich wird dein Darm entlastet. Und das ist wiederum ein echter Gewinn für deine Gesundheit, besonders in der kalten Jahreszeit, wenn dein Immunsystem extrem gefordert ist. Noch einfacher abnehmen kannst du, wenn du den Hunger einfach „verschläfst“.   Das funktioniert, wenn du Essenspausen von etwa zwölf Stunden einlegst – und zwar in der Nacht. Ein Intervall dieser Länge unterstützt deinen Körper optimal beim Schlank- werden und – bleiben.  

 

01. Februar 2019
Menue schließen