Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Ich bin jetzt schon süchtig nach Bewegung!

Seitdem Christine im Dez. 2012 bei uns begonnen hat, ist Mrs. Sporty für sie eine Sucht geworden.„Ich fühle mich in meinem Körper wieder wohl und bin viel beweglicher!“

Christines hatte das Ziel, ihren Körper zu straffen und abzunehmen. Sie sagt, sie hat davor im Laufe der Zeit sicherlich schon mehr als 100 Kilos abgenommen – meist mit weniger essen – hat aber dann immer sofort alles wieder zugenommen. 2011 hatte sie eine Knie Operation und davor mehrere Schulter-OPs.

Christine erzählt:

Mir hat der Sport bei Mrs.Sporty von Anfang an Spaß gemacht und schon nach wenigen Wochen konnte ich die ersten Ergebnisse sehen. Mein Körper wurde fester und meine Oberschenkel straffer. Aber erst nachdem ich im September mit dem Ernährungsprogramm begonnen habe, sind die Kilos auch wirklich gepurzelt.

Seitdem werde ich auch immer wieder darauf angesprochen, wie toll ich abgenommen habe. Insgesamt sind es jetzt 8 kg weniger. Obwohl ich schon in der Erhaltungsphase bin, nehme ich weiterhin leicht ab und Familienfeste sind auch kein Problem mehr!

Der große Unterschied zu meinen vorherigen, teilweise „selbstgebastelten“ Diäten ist: ich halte mich immer noch an die Mahlzeitenpausen von 4 – 6 h. Früher bin ich mit der Zeit immer unaufmerksamer geworden. Es ist unglaublich, wieviel ich unbedacht zwischendurch gekostet oder genascht habe.

Egal was ich für meine Familie koche, ich mache mir jetzt auch immer einen Salat dazu, damit ich auf genügend Gemüse komme.

Mein Tipps für ein erfolgreiches Abnehmen:

1. wirklich alles wiegen und aufschreiben, was man isst

2. gerade am Anfang regelmäßig 3 x in der Woche zu Mrs.Sporty gehen – dann wird es zur Sucht und der Schweinehund hat keine Chance!

Ich habe jetzt schon so viel Freude an Bewegung, dass ich alles mit dem Rad fahre und wenn ich meine 3 x pro Woche Mrs. Sporty aus zeitlichen Gründen nicht schaffe, bin ich ganz unrund!

Christine, eine glückliche Mrs.Sporty
18. Dezember 2014
Menue schließen