Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Leider ist mein Notebook abgestürzt...daher war der Jänner Newsletter nur im Club aufgelegen.

Alle News für Februar 2014 findet ihr hier - oder in gewohnter Form wieder im Club.

Unser Team für Dich!

Clarissa ist seit April 2013 im Club für dich da und möchte dir vermitteln, dass Bewegung und Training Spaß macht.

Am Mrs.Sporty Konzept schätzt sie, dass es speziell für Frauen ist und „frau“ mit minimalem Einsatz den maximalen Erfolg erzielen kann.

Mein Trainings-Tipp: „Spannung halten“

Mit positiven Korrekturen bin ich für dich da! Als Trainerin ist mir deine richtige Haltung bei der Ausführung der Übungen besonders wichtig. Du kannst noch effektiver trainieren, wenn du den Bauch fest anspannst und den Bauchnabel zur Wirbelsäule ziehst.

Inbody Messungen

Am 29.01. nutzten 43! Damen unser besonderes Service – eine Messung mit dem High-Tech Gerät Inbody230.

Ihr wisst jetzt, wie sich euer Körper (Körperfett, Skelettmuskelmasse) zusammensetzt. Euer Analyseblatt werdet ihr in Kürze entweder per Mail oder ausgedruckt erhalten. Außerdem werden wir die einzelnen Ergebnisse gerne noch einmal beim CheckUp besprechen.

Nächste Messung: Ende April

Ernährungsvortrag Do, 20.02.2014 19:00 Uhr

Wer mit einer sinnvollen Ernährungsumstellung starten möchte, ist am Do, 20.Februar 2014 bei uns genau richtig.

Wir stellen euch unser Ernährungskonzept vor, erklären Euch wie ihr den Jojo Effekt vermeiden könnt (JA – es funktioniert wirklich), warum wenig essen langfristig nicht zum gewünschten Erfolg führt und warum euer Körpergewicht von eurer täglichen Energiebilanz abhängt.

Start des Ernährungsprogrammes: Mi – 05.03.2014 bis 11.06.2014 (pünktlich zum Beginn der Fastenzeit bis zum Start der Bikinisaison )

Auf den „Geschmack“ gekommen?

  • Trag dich gleich in unsere Teilnehmerliste ein
  • Hol dir deinen Ernährungsordner (Eur 30,-) im Club, damit du dich vorweg schon damit vertraut machen kannst
  • Hol dir das Trinkprotokoll und das Infoblatt „Ich möchte mein Gewicht reduzieren, wie gehe ich vor“
  • Für all jene, die Medikamente nehmen, oder Krankheiten haben, die eine Ernährungs-mstellung beeinflussen, empfehlen wir vorm Infoabend die Rücksprache mit eurem Arzt – hiefür gibt es ebenso ein Infoblatt.

Du möchtest unbedingt schon starten – hier der „sanfte“ Einstieg:

  • Versuche 1 – 2x/Tag zwischen den Mahlzeiten eine Karenzzeit von 4 – 6 Stunden einzuhalten.
  • Achte auf Deine Trinkmenge, denn wenn Du über den Tag verteilt 2 Liter kalorienfreie Getränke zu Dir nimmst, werden mind. 100 kcal/Tag mehr ver-brannt. (Das heißt: innerhalb eines Jahres werden 5 kg Fett nur durch ausreichendes Trinken mobilisiert.)
  • Erlaube Dir alles, denn so schaffst Du es, zu genießen – denn wer nicht genießt, ist ungenießbar. (Die Menge macht`s und nimm Dir bewusst Zeit und Ruhe, nur so bekommen die Mahlzeiten eine andere Wertigkeit!)

Zum Infoabend sind übrigens auch Nichtmitglieder und Männer herzlich willkommen!

Übungen im 10 Minuten Takt

Ab 01. März 2014 hat das Nachfragen nach den Übungen pro Runde ausgedient, denn – für euch einfacher – werden wir die Übungen alle 10 Minuten ändern. Was bleibt ist, dass es pro Woche 3 Übungen gibt. Wie es in der Praxis funktioniert ist leichter im Club erklärt -> bis bald im Club 

Alle Infos für Februar 2014
17. Februar 2014
Menue schließen