Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Trainertipp

Was macht dein Blutdruck?

Bei einem gesunden Menschen liegt er bei 120 zu 80 mmHg
(Millimeter auf einer Quecksilbersäule). Von erhöhtem Blutdruck spricht man ab 140 zu 90 mmHg und von einer mittelschweren
Hypertonie, ab 160 zu 96 mmHg. 

Bluthochdruck kann zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen führen.

Fließt das Blut ständig mit zu hohem Druck durch den Körper, kann es an den Gefäßinnenwänden zu kleinen Verletzungen kommen. Die beschädigten Gefäße verengen sich und das Blut kann nicht mehr ungehindert fließen. Mögliche Folgen eines dauerhaft erhöhten Blutdrucks sind Schlaganfall, Nierenschäden und Herzerkrankungen bis zum Infarkt.

Blutdrucksenkender Lebensstil:

     

  •  Miss stets deinen Blutdruck
  •  Baue (Dauer-)Stress durch regelmäßige Bewegung ab
  •  Ernähre dich gesund und ausgewogen und achte auf deinen Cholesterinspiegel
  •  

 

Ernährung

So schmeckt der Sommer!

Unter dem Motto grüne Küche kannst du dir zu Hause ein „Grünes Hühnercurry“ oder einen „Grünen Schinkennudelkuchen“ zubereiten. Natürlich hält die grüne Küche auch für alle Vegetarierinnen etwas bereit: „Sommergemüse-Nudelsuppe mit Pesto“ wird nicht nur dir schmecken, sondern auch deiner Familie oder deinen Freunden.

 

Motivation pur

Damit du dich in Zukunft öfter motivieren kannst, haben wir für dich die besten Tipps zusammengestellt, wie du deinen inneren Schweinehund überwindest und regelmäßig zum Training gehst:

     

  •  Trage deine Trainingszeiten in deinen Terminkalender ein
  •  Verabrede dich mit deinen Freundinnen zum Training
  •  Benenne und visualisiere deine Gründe fürs Training
  •  Setze dir realistische Ziele
  •  Notiere deine Erfolge
  •  Belohne dich!
  •  

31. Mai 2016
Menue schließen